Mail Telephone Telephone

Barrier

Die Barrierplatten von laservision haben alle eine Dicke von ca. 6mm, bestehen aus Aluminiumdeckschichten mit verschiedenen Füllungsmaterialien und sind alle nach EN 60825-4 im für die Industrie wichtigen NIR Bereich zertifiziert. Je nach Ausführung ergeben sich so leichte Plattenmaterialien mit leichtem (Iavg = 480 kW/m²) bis mittlerem Laserschutz (Iavg = 1,5 MW/m²) oder etwas schwerere Plattenmaterialien für Hochleistungsansprüche bis 8,1 MW/m² (Iavg).

Highlights

Barrier

  • Beidseitig verwendbar
  • Kundenspezifische Abmessungen verfügbar
    • Auch Bohrungen und Ausschnitte für z.B. Kabeldurchführungen
  • Zertifiziert nach EN 60825-4 (T2)
  • Für Kabinenbau verwendbar

Highlights

  • Beidseitig verwendbar
  • Kundenspezifische Abmessungen verfügbar
    • Auch Bohrungen und Ausschnitte für z.B. Kabeldurchführungen
  • Zertifiziert nach EN 60825-4 (T2)
  • Für Kabinenbau verwendbar

Barrier

Bitte fragen Sie uns nach einer kompetenten Beratung und einem Angebot für Ihr Barrier mit individuellen Abmessungen


Kontakt

Barrier in Standardmaßen

Barrier-Material M7P06
Barrier-Material M7P06: Besteht aus leichtem Aluminium-Kunststoff-Sandwichaufbau und ist für Laser bis mittlerer Leistung geeignet. Bei laservision kaufen!
Barrier-Material X1P04
Das Standard-Barriermaterial X1P04 ist das stärkste passive Barrier von laservision für Laser im nahen Infrarot-High-Power Bereich. Bei laservision kaufen!