Please upgrade your browser

You are using an outdated version of that is no longer supported by XXX.
To access this website, please download the latest version of your favorite browser:

Google Chrome Mozilla Firefox Internet Explorer

laservision Produkte für den medizinischen Laserschutz

Die Vielfalt der Laseranwendungen in der Medizin wächst in einem rasanten Tempo und stellt damit laservision vor die wachsende Herausforderung adäquaten Laserschutz zu entwickeln und zu liefern. Die Anwendungen des Lasers in der Medizin beruhen vor allem auf der Möglichkeit der starken Bündelung und der hohen Leistungsdichte des Strahls. Außerdem kann das Laserlicht über flexible Lichtleiter weiter geleitet werden. Dadurch werden z. B. auch endoskopische Eingriffe mit Hilfe von Lasern möglich.

Seit der Gründung vor über 30 Jahren ergänzt und optimiert laservision in immer kürzeren Abständen seine Palette an maßgeschneiderten Lösungen für den Laserschutz im Medizinbereich. Dazu zählen Schutzbrillen für Ärzte, Schwestern und Assistenten ebenso wie für Patienten und den Einsatz in der tierärztlichen Praxis.

Ergänzt wird das Programm durch weitere innovative Produkte aus diesem Bereich, wie autoklavierbare Spritzschutzbrillen und reinraumgeeignete Laserschutzvorhänge.

Beispiele medizinischer Laseranwendungen

  • Anwendungen im Dentalbereich, wie z.B. bei der Parodontosebehandlung
  • Chirurgische Anwendungen mit oder ohne Endoskop (Steinentfernung, Blutstillung)
  • Dermatologische Behandlungen (Läsionen, Narben)
  • Beauty (Tattooentfernung, Skin Rejuvenation, Haarentfernung)
  • Photodynamische Therapie
  • Ophthalmologie (Laserbehandlung von Kurz- oder Weitsichtigkeit)
Die Vielfalt der Laseranwendungen in der Medizin wächst in einem rasanten Tempo und stellt damit laservision vor die wachsende Herausforderung adäquaten Laserschutz zu entwickeln und zu liefern.... mehr erfahren »
Fenster schließen
laservision Produkte für den medizinischen Laserschutz

Die Vielfalt der Laseranwendungen in der Medizin wächst in einem rasanten Tempo und stellt damit laservision vor die wachsende Herausforderung adäquaten Laserschutz zu entwickeln und zu liefern. Die Anwendungen des Lasers in der Medizin beruhen vor allem auf der Möglichkeit der starken Bündelung und der hohen Leistungsdichte des Strahls. Außerdem kann das Laserlicht über flexible Lichtleiter weiter geleitet werden. Dadurch werden z. B. auch endoskopische Eingriffe mit Hilfe von Lasern möglich.

Seit der Gründung vor über 30 Jahren ergänzt und optimiert laservision in immer kürzeren Abständen seine Palette an maßgeschneiderten Lösungen für den Laserschutz im Medizinbereich. Dazu zählen Schutzbrillen für Ärzte, Schwestern und Assistenten ebenso wie für Patienten und den Einsatz in der tierärztlichen Praxis.

Ergänzt wird das Programm durch weitere innovative Produkte aus diesem Bereich, wie autoklavierbare Spritzschutzbrillen und reinraumgeeignete Laserschutzvorhänge.

Beispiele medizinischer Laseranwendungen

  • Anwendungen im Dentalbereich, wie z.B. bei der Parodontosebehandlung
  • Chirurgische Anwendungen mit oder ohne Endoskop (Steinentfernung, Blutstillung)
  • Dermatologische Behandlungen (Läsionen, Narben)
  • Beauty (Tattooentfernung, Skin Rejuvenation, Haarentfernung)
  • Photodynamische Therapie
  • Ophthalmologie (Laserbehandlung von Kurz- oder Weitsichtigkeit)
Zuletzt angesehen